Sie sind hier: Startseite Nachrichten Ambulanzpartner.de - neues Portal soll Patientendaten bündeln
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ambulanzpartner.de - neues Portal soll Patientendaten bündeln

15.06.2011 11:11
Prof. Dr. Meyer von der Charité Berlin hat das Netzwerk "ambulanzpartner.de" ins Leben gerufen, um eine Plattform zu schaffen, auf der Patienten, behandelnde Ärzte und medizinische Dienstleister Fakten und Wissen rund um die Therapie austauschen und weitere Behandlungsschritte abstimmen können.

Bisher fungieren oft die Patienten und ihre Angehörigen als Bindeglied zwischen Arzt, Therapeut und medizinischem Fachhandel. "Ambulanzpartner.de" soll diese Informationslücke schließen, um Patienten schneller, indikationsgerechter und wirtschaftlicher zu versorgen. Auf dem Portal soll ein unabhängiger Koordinator aus dem großen Markt der Hilfsmittelangebote das passende Angebot, das sich am Bedarf des Patienten ausrichtet, ermitteln. Die Patienten haben wiederum die Möglichkeit zu kommentieren, wie sich die Versorgung im Alltag bewährt und ob die Ausstattung geändert bzw. angepasst werden sollte. Von den direkten Erfahrungsberichten der Anwender soll die Industrie profitieren können, indem sie ihre Produkte noch näher auf die Bedürfnisse der Patienten ausrichten kann.

Artikelaktionen