Sie sind hier: Startseite Nachrichten Pharma K etabliert Grippeimpfstoff erfolgreich in Deutschland
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Pharma K etabliert Grippeimpfstoff erfolgreich in Deutschland

16.03.2013 19:06
Die Vermarktung eines Produktes in einem gesättigten Markt – eine Herausforderung, die die Produktvermarkter von Pharma K gerne annehmen. Seit dem Launch des Grippeimpfstoffs Afluria im Jahr 2007 in Deutschland betreut Vera Ewert gemeinsam mit ihrem Team die deutsche Tochter des australischen Unternehmens bioCSL GmbH (vormals CSL Biotherapies). Die bioCSL GmbH ist Teil der global agierenden CSL Limited Gruppe. Zunächst als Inhaberin der Ewert Vaccines, seit 2011 als Geschäftsführerin des gemeinsam mit Christel Röttinger gegründeten Unternehmens Pharma K erobern die beiden Healthcare-Profis gemeinsam Jahr für Jahr Anteile von der Konkurrenz: Im Jahr 2008/2009 lag der Marktanteil noch bei 1%, in der Grippesaison 2011/2012 schon bei 8%. „Wir haben in allen Jahren sämtliche Ziele erreicht bzw. sogar übertroffen, obwohl diese von Anfang sehr fordernd gesteckt wurden“, berichten die beiden Geschäftsführerinnen stolz, „Für die Saison 2012/2013 rechnen wir trotz schwieriger Marktbedingungen aufgrund des AMNOGs sogar mit einer weiteren Steigerung auf rund 15% Marktanteil!“

Begonnen hat die Zusammenarbeit mit einem Auftrag zur Erstellung eines Vermarktungskonzeptes für die Einführung des Grippeimpfstoffs im deutschen Markt. Die weiteren Schritte stehen stellvertretend für den Pioniergeist, das Marktgespür und die Flexiblität von Pharma K. Das Konzept überzeugte bioCSL so, dass Vera Ewert beauftragt wurde, dieses auch umzusetzen. Damit war die Ewert Vaccines GmbH geboren, erinnert sich Vera Ewert. „Das Team bestand zu Beginn aus einem Projektleiter, freiberuflichen Außendienstmitarbeitern und einem kleinen Verkaufsinnendienst. Neben dem Vertrieb unterstützt Pharma K die bioCSL mittlerweile auch im Marketing, in der Markenbildung sowie im Bereich Healthpolicy und Market Access. Heute sind zusätzlich mehrere Key Account Manager, ein Verkaufsleiter, eine Produktmanagerin, ein Health Care Policy & Market Access Experte sowie ein personell verstärkter Verkaufsinnendienst für die Vermarktung zuständig.“ Anfang 2011 ging Ewert Vaccines schließlich in dem von Ewert und Röttinger gegründeten Pharma K Arzneimittelvertrieb auf.

„Die Zusammenarbeit mit Pharma K schätze ich außerordentlich“, so Stefan Neudörfer, Geschäftsführer von bioCSL, „Das Team hat seit Beginn unserer Zusammenarbeit immer das richtige Gespür bewiesen.“ Ein wichtiges Erfolgsgeheimnis sei die schnelle und flexible Anpassung an veränderte Marktbedingungen, verrät Ewert. „Durch unsere jahrelange Erfahrung im Gesundheitsbereich kennen wir den Impfstoffmarkt sehr gut und sind exzellent vernetzt. Davon profitieren wiederum unsere Kunden“, ergänzt Röttinger, selbst erfahrene „Vertriebs-Profi“. „Ehrliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit prägen die langfristig angelegte Marketing- und Vertriebspartnerschaft zwischen Pharma K und bioCSL“, sind sich die beiden Geschäftsführerinnen und bioCSL einig.

Die Pharma K Arzneimittelvertrieb GmbH mit Sitz im ostwestfälischen Löhne baut ihre Erfolgsgeschichte auf drei wichtigen Säulen auf: Pharma K bietet seinen Kunden Direkt-Vermarktungsmodelle mit Risk-Share-Ansatz an, unterstützt durch Personaldienstleistungen und berät von einer anfänglichen Marktanalyse bis hin zur Implementierung des Produkts auf dem Markt. Die beiden Geschäftsführerinnen verfügen jeweils über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung im Pharmamarketing und Arzneimittelvertrieb. Vera Ewert arbeitete zuvor in leitenden Funktionen bei großen Arzneimittel- und Impfstoffherstellern. Zuletzt führte sie die Geschäfte ihres Unternehmens Ewert Vaccines, das jetzt ein Teil von Pharma K ist. Christel Röttinger hatte ebenfalls Führungspositionen bei namhaften Pharmaunternehmen bis hin zur Geschäftsführung beim Vertriebsdienstleister pharmexx inne.

 

Über Pharma K:

Pharma K ist ein dynamisches Unternehmen mit Mitarbeitern, die über jahrzehntelange Erfahrung im Pharmamarketing und Vertrieb verfügen. Das erfolgreiche Team steht für Verlässlichkeit und Fairness sowie ausgeprägte Verkaufsstärke und Pioniergeist. Die Leistungen erstrecken sich auf das komplette Vermarktungs- und Vertriebskonzept, auf einzelne Bereiche der individuellen und flexiblen Vertriebslösungen oder auf den Bereich der kurzfristigen, speziellen ad hoc-Aufgaben sowie Impulskooperationen.

Artikelaktionen